Herzlich Willkommen

Liebe Mitglieder und Freunde der Ortsgruppe Vaihingen-Rohr,

„Was leicht zu bekommen ist, erfährt kaum Würdigung.
Nur das mit Mühe Erreichbare ist kostbar.“

Die Gültigkeit dieser griechischen Philosophenweisheit konnte und musste ich dieses Jahr selbst erfahren. Zwar hatte mir das Albvereinsleben immer viel Freude bereitet aber es hatte doch zu meinem Alltag gehört und bedurfte keiner besonderen Würdigung.
Durch äußere Umstände war es mir aber dieses Jahr monatelang nicht möglich die Wander- und Veranstaltungsangebote unserer Ortsgruppe in Anspruch zu nehmen.
Als ich dann das erste Mal wieder dabei sein konnte, durch die Weinberge Fellbachs wanderte, und anschließend in fröhlicher Runde gemütlich in der „ Alten Kelter“ saß, dachte ich:

„Das ist das Leben.“ Diese Lebensqualität hatte mir mehr als gefehlt. Deshalb meinen Rat an alle Albvereinsfreunde:
„Wandert, feiert und genießt, solange Ihr es noch könnt!“

Wir haben dafür wieder ein umfangreiches Jahresprogramm auf die Beine gestellt.
Der häufige Blick ins Programmheft wird sich lohnen um die Tagesausflüge mit dem Bus, die Wochenendfahrt in den Bregenzer Wald und die mehrtägige Fahrt in die Schweiz und nach Österreich nicht zu vergessen.
Attraktive Tages- und Halbtageswanderungen, Seniorenveranstaltungen, Walking- Angebote, Volkstanz, Radtouren und nicht zuletzt unsere Saalveranstaltungen versprechen Lebensfreude und Distanz vom Alltag.
Bitte nehmen Sie rege teil, schon um unsere Wanderführerinnen und Wanderführer für ihre Mühe zu würdigen.
Diesen und allen Ehrenamtlichen, ohne die unser Verein nicht existieren könnte sage ich herzlichen Dank. Zwei von ihnen, die einen großen Teil ihres Lebens in den Dienst des Albvereins gestellt haben, durften bei der vergangenen Jahresfeier als Dankeschön den Ehrenschild des Albvereins empfangen.
An Frau Marianne Däs und Herrn Gerhard Brenner herzlichen Glückwunsch.

Danke sage ich auch allen Spendern und unseren Inserenten.

Zum Schluss noch eine Lebensweisheit, die sich zu befolgen lohnt:

„Das Leben gelingt Dir am besten mit einem großen Löffel Liebe,
einer Prise Humor, einem Schuss Gelassenheit
und einigen Tropfen Zuversicht!“

Ich wünsche mir und Allen ein fröhliches und gesundes Wanderjahr 2018.
Ihre Karin Dorsch

 

Stuttgart-Vaihingen-aerial-view-Luftbild2

Luftaufnahme des Stadtteils Vaihingen (Stuttgart) aus einem von Stuttgart (EDDS/STR) gestarteten Flugzeug. Mittig ist der Bahnhof gut erkennbar. Die auffälligen Gebäude links davon sind u.a. dem EKZ Schwabengalerie zuzuordnen. Ganz links am Bildrand ein Stück des Campus von der Universität und der HdM Stuttgart. Norden ist ungefähr linkerhand.